Seelsorge

Mitmenschen in Lebenskrisen, Krankheit und Trauerverarbeitung beizustehen ist ein zentraler christlicher Dienst. Wenn Sie Rat suchen, kontaktieren Sie unseren Pfarrer.

Unser Pfarrer besucht Sie im Spital oder daheim und begleitet Sie in einer Lebenskrise.
Hilfreich ist es, wenn Sie selbst oder Ihre Angehörigen und Nachbarn dann, wenn ein Seelsorger nicht um Ihr Problem weiss, direkt mit ihm Kontakt aufnehmen.

Gerne machen wir Sie auch auf die anonyme Telefon-Seelsorge der Dargebotenen Hand aufmerksam: Telefon 143
Meine Bilder<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>324</div><div class='bid' style='display:none;'>11977</div><div class='usr' style='display:none;'>236</div>

 

Abendstimmung<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirchgemeinde.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>324</div><div class='bid' style='display:none;'>11973</div><div class='usr' style='display:none;'>236</div>

 

Autor: Kirchgemeinde Mammern     Bereitgestellt: 13.09.2017